Neues aus dem Tierheim

13 08 29 leckerlis

 Von der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT ZUM SCHUTZ DES HUNDES erhielten wir eine großzügige Spende  von Leckerlis. Hier ein paar Fotos von der Ankunft der Sendung >>>

13 07 19 l.rose2 13 07 19 l.rose
Wir waren schon lange hinter Lady Rose her, die völlig abgezehrt unterwegs war, aber leider konnten wir sie nie einfangen. Nun aber war sie durch ihren letzten Wurf und wahrscheinlich Mangel an Futter und Wasser kaum mehr in der Lage sich auf den Füssen zu halten und so konnten wir sie zusammen mit 2 ihrer Welpen einfangen. Wie alle Jagdhundmischlinge ist sie ein sehr sanftes, anhängliches und dankbares Geschöpf.
13 06 22 nerea 13 06 22 eriberto 61 8
Die hübsche Nerea - neue Gefährtin von Eriberto

 Eriberto sichtlich erfreut über Gesellschaft in seinem Zwinger

13 04 25 welpen

Mit den vielen Welpen, die gerade das Tierheim bevölkern haben unsere Besucher Fr. Schrodt mit Sohn und Fr. Luther Spielstunden abgehalten - sehr zur Freude der Kleinen.

Hier sind einige Videos

http://youtu.be/_YVCa6vAG28

http://youtu.be/5FJR3hPtBAw

http://youtu.be/m7Wr2LpH9HI

http://youtu.be/E7kzgDK-GfY 

11_06_13_gazella_neola_manuela

 Frau Tillack-Luebke, unermüdlich für uns im Einsatz als Vermittlerin und vieles mehr verbringt auch noch ihren Urlaub jedes Jahr in Aegina, wo sie sich tagtäglich unserer Schützlinge annimmt und mit ihnen schmust und spazierengeht. Die Herzen von Gazella und Neola hat sie auf jeden Fall auf Anhieb erobert. 

11_06_13_evania_und_janine 11_06_13_sissy_u._inge 

Frau Klatt, Adoptivmutter mehrerer unserer Schützlinge besucht unser Tierheim mindestens einmal im Jahr. Hier hält sie einen der neuen Welpen, Evania, im Arm

Auch Fr. Wucherpfennig, hier mit der niedlichen Sissy, ist eine regelmäßige Besucherin unseres Tierheims.

   
10_06_26_goods

Frankie, unser freundliches "Shopgirl besuchte mit unseren englischen Sponsoren, dem "Ehepaar Good (in der Mitte) und Freund Ian unser Tierheim.

10_06_26_micha 10_06_26_markus 

Micha verbrachte auch heuer wieder seinen Urlaub im Tierheim mit viel Arbeit wie hier beim Streichen der Zwinger

Auch Markus war schwer beschäftigt im Tierheim mit Spazierengehen (auf dem Bild mit Renzo), Streicheln und Bürsten